Lokales

/lokales/mit-142-kmh-durch-die-baustelle_10_111919728-21-.html/ / 1

Mit 142 km/h durch die Baustelle

© Gerhard Seybert - stock.adobe
© Gerhard Seybert - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 22. August 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der A 7 im Abschnitt zwischen Bad Fallingbostel und der Wedemark stellten die Beamten des Polizeikommissariats Bad Fallingbostel erneut zahlreiche Verstöße fest. Insbesondere im Baustellenbereich, in dem eine Höchstgeschwindigkeit von 60 Stundenkilometern gilt, wurden einige massive Überschreitungen gemessen.

Bußgeld von 600 Euro

Der Spitzenreiter wurde Mittwochabend innerhalb der Baustelle mit 142 km/h erfasst. Dem Fahrer drohen ein Bußgeld von 600 Euro, zwei Punkte und der Verlust seines Führerscheins für drei Monate.

Außerdem wurde bei rund zehn Verstößen die Geschwindigkeit um 34 bis zu 66 km/h überschritten. Zu hohe Geschwindigkeit sei laut Polizei eine der Hauptursachen für Unfälle, die schwerwiegende Folgen haben können.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.