Lokales

/lokales/mit-drogen-statt-fuehrerschein-unterwegs_10_112011105-21-.html/ / 1

Mit Drogen statt Führerschein unterwegs

Foto: Racle-Fotodesign - stock.adobe
Foto: Racle-Fotodesign - stock.adobe
WALSRODE - 09. April 2021 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

Bei einer Verkehrskontrolle in der Ostmarkstraße in Walsrode hielten Polizeibeamte am Dienstag, 6. April, gegen 16 Uhr einen 33-jährigen Walsroder an. Im Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht nur unter Einfluss berauschender Mittel stand, sondern zudem auch keinen Führerschein hatte. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, untersagten die Weiterfahrt und leiteten gleich mehrere Strafverfahren gegen den Mann ein.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.