wolkig
15 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/mit-harry-potter-zum-sieg_10_111812374-21-.html/ / 1

Lucas Ziehl gewinnt Vorlesewettbewerb

Mit Harry Potter zum Sieg

Die fünf Mädchen hatten sich schon in der Vorrunde durchgesetzt und zeigten ihr Können an der Oberschule in Rethem.Foto: Fritz Bätje
Die fünf Mädchen hatten sich schon in der Vorrunde durchgesetzt und zeigten ihr Können an der Oberschule in Rethem.Foto: Fritz Bätje
RETHEM - 04. Dezember 2019 - 14:00 UHR - VON PRAKTIKANT

“Wir haben gemerkt, dass ihr alle fleißig geübt und euch große Mühe gegeben habt”, lobte Schulleiterin Sandra Steinhoff-Schäfer die Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen an der Oberschule in Rethem. Neben der Schulleiterin gehörten auch Sabrina Prieß und Stefanie Jabs der Jury an, die darüber entscheiden musste, wer einen selbst gewählten Text am besten vortragen konnte. Zu den Kriterien gehörten beispielsweise die Ausdrucksstärke und eine entsprechende Betonung. Fünf Mädchen und ein Junge stellten sich der Herausforderung. Am Ende überzeugte Lucas Ziehl. Das Buch seiner Wahl war “Harry Potter und die Kammer des Schreckens” von Joanne K. Rowling. Zweite wurde Annabel Bregula mit “Die drei Fragezeichen” von Ulf Blank und den dritten Platz sicherte sich Levke Specht, die sich den “Zauberhaften Wunschbuchladen” von Katja Frixe ausgesucht hatte. Auch Cheyenne Beckefeld, Tabea Kaprot und Emily Müller hatten sich für die Runde der besten sechs qualifiziert. Lucas Ziehl wird die Rethemer Londyschule beim Kreisentscheid vertreten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.