Lokales

Auf den Deichen in Hodenhagen ist ein neuer Schäfer mit seinen Heidschnucken unterwegs / Hunde anleinen

Mit "Kümme da" die Herde im Griff

„Zweibeiner“ laufen vorneweg: Die Heidschnucken folgen Thomas Mohrische (links) auf Schritt und Tritt. Der Schäfer aus Haßbergen ist die Bezugsperson für die Tiere, sie reagieren auf sein Kommando. Für  Karl Gerhard Tamke ist die Heidschnucke der ideale „Rasenmäher“, „weil die Tiere auch gleich den Boden verdichten“, sagt der Deichverbandsvorsitzende und Bürgermeister von Hodenhagen.
„Zweibeiner“ laufen vorneweg: Die Heidschnucken folgen Thomas Mohrische (links) auf Schritt und Tritt. Der Schäfer aus Haßbergen ist die Bezugsperson für die Tiere, sie reagieren auf sein Kommando. Für Karl Gerhard Tamke ist die Heidschnucke der ideale „Rasenmäher“, „weil die Tiere auch gleich den Boden verdichten“, sagt der Deichverbandsvorsitzende und Bürgermeister von Hodenhagen.
15. Mai 2013 - 00:00 UHR

Wenn Thomas Mohrische "Kümme da" und "Hup" ruft, dann blöken 200 Tiere um die Wette. Vor allem aber kommen sie alle zu ihm gelaufen, die großen und kleinen Heidschnucken auf dem Deich bei Hodenhagen. Thomas Mohrische ist der neue Schäfer, der seine Tiere über die etwa sechs Kilometer Aller- und Meißedeiche

Sie haben erst 29% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.