Lokales

/lokales/mit-quietschenden-reifen-gefluechtet---spur-fuehrt-zum-dieb_10_111776233-21-.html/ / 1

An drei Autos macht sich ein amtsbekannter 47-Jähriger zu schaffen, doch er verhält sich nicht unauffällig

Mit quietschenden Reifen geflüchtet - Spur führt zum Dieb

Die Polizei machte den Täter auf seinem Grundstück samt Diebesgut dingfest.Symbolfoto: abr68_stock_adobe
Die Polizei machte den Täter auf seinem Grundstück samt Diebesgut dingfest.Symbolfoto: abr68_stock_adobe
SCHNEVERDINGEN - 23. September 2019 - 12:10 UHR - VON REDAKTION

Gleich mehrere Auto-Aufbrüche gingen am Sonnabend im Bereich Schneverdingen auf das Konto eines amtsbekannten 47-jährigen Schneverdingers. Bei drei Fahrzeugen, die an der Heberer Straße auf den Parkplätzen zum Schneverdinger Pietzmoor abgestellt waren, beschädigte er Scheiben und nahm die Wertsachen mit.

Der Täter konnte bei der Tat beobachtet werden: Mit einem Auto, dessen Kennzeichen abgelesen werden konnte, flüchtete er mit quietschenden Reifen und beschädigte eine Umzäunung. Die Spur führte zum Wohnort des Täters. Dort konnte neben dem genutzten und beschädigten Fahrzeug auch der Täter mit dem Diebesgut angetroffen und festgenommen werden. Bei der Überprüfung der Person wurde festgestellt, dass er keine Fahrerlaubnis mehr besitzt, unter Alkohol (1,03 Promille) und Tablettenkonsum stand. Außerdem hatte der Mann das Auto seiner Mutter missbräuchlich ohne ihr Wissen für die Tat benutzt und neben dem Schaden am Zaun auf dem Parkplatz auch noch einen Schaden an der Hofeinfahrt der Mutter verursacht. Den Beschuldigten erwarten diverse Strafverfahren. Sämtliches Diebesgut konnte aufgefunden und teilweise bereits an die Geschädigten wieder ausgehändigt werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.