Lokales

/lokales/mit-schnitten-verletzt_10_111980063-21-.html/ / 1

Mit Schnitten verletzt

Foto: milankubicka - stock.adobe
Foto: milankubicka - stock.adobe
OERBKE - 22. Januar 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Ein 35-jähriger Bewohner des Ankunftszentrums in Oerbke wurde in der Nacht zu Donnerstag, gegen 00.10 Uhr, bei einer Auseinandersetzung von einem Unbekannten mit einem Schneidwerkzeug oberflächlich am Bauch verletzt. Außerdem wies er an Nase und Händen Prellungen auf. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Das stark alkoholisierte Opfer machte zum Geschehen bisher keine Angaben. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.