Lokales

/lokales/mit-skateboard-verletzt_10_111918920-21-.html/ / 1

Jugendlicher und Senior geraten in Walsrode aneinander

Mit Skateboard verletzt

© Racle-Fotodesign - stock.adobe
© Racle-Fotodesign - stock.adobe
WALSRODE - 19. August 2020 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Zwischen einem Jugendlichen, der mit einem Skateboard unterwegs war, und einem 80-Jährigen kam es am Dienstag, gegen 9.30 Uhr, am “Großen Graben” in Walsrode zu einer Auseinandersetzung. Der Jugendliche war laut Polizeiangaben wohl mit seinem Skateboard am wartenden Auto des 80-Jährige gestürzt. Daraufhin kam es zum Streitgespräch, in dessen Verlauf der Jugendliche dem älteren Herren mit dem Skateboard auf die Arme schlug und ihn leicht verletzte. Der Jugendliche entfernte sich daraufhin. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 16 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Er trug ein schwarzes T-Shirt mit weißer Aufschrift. Hinweise nimmt die Polizei Walsrode unter (05161) 984480 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.