Lokales

Rund 100 Starts beim Trecker-Treck in Kirchboitzen: In fünf Gewichtsklassen mit viel Gefühl unterwegs

Mit Vollgas zum Full Pull

Mit Vollgas zum Full Pull: Beim Trecker-Treck in Kirchboitzen konnten Teilnehmer und Besucher bei rund 100 Starts fahrerisches Geschick bewundern. hbh
Mit Vollgas zum Full Pull: Beim Trecker-Treck in Kirchboitzen konnten Teilnehmer und Besucher bei rund 100 Starts fahrerisches Geschick bewundern. hbh
KIRCHBOITZEN - 11. Juni 2018 - 14:58 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend waren Sascha Hibbing und Dennis Ehlers mit ihren Helfern noch bemüht, die 100 Meter lange Piste für den Trecker-Treck am Sonntag nass zu machen, damit es nicht so staubt und die Reifen der Trecker besser greifen können. Am Sonntagmorgen kam dann der Regen. Das Ergebnis war eine nasse, herausfordernde Piste, die von den Fahrern viel Gefühl

Sie haben erst 19% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat