Lokales

Der Nachfolger des Samoccas behält das Konzept bei.

Moccamoor Walsrode: Ein Arbeitsplatz für Menschen mit und ohne Behinderung

Mit Applaus verabschiedet: Willi Hogrefe (Mitte, im weißen Oberteil) hat den Betrieb des Samoccas geprägt. Nun beginnt ein neues Kapitel für den Ruheständler und das Café. Foto: Scheele
Mit Applaus verabschiedet: Willi Hogrefe (Mitte, im weißen Oberteil) hat den Betrieb des Samoccas geprägt. Nun beginnt ein neues Kapitel für den Ruheständler und das Café. Foto: Scheele
WALSRODE - 22. August 2022 - 13:47 UHR - VON JOHANNA SCHEELE

Von einem großen Erfolg spricht Thomas Lasthaus, Vorsitzender des Vereins Heide-Werkstätten, wenn er auf die vergangenen zwölf Jahre zurückblickt, in denen das Café Samocca betrieben wurde. Den Erfolg schreibt er vor allem den Mitarbeiterinnen

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung