Lokales

/lokales/mofafahrer-abgedrngt-polizei-sucht-zeugen_10_112009190-21.html/ / 1

Mofafahrer abgedrängt: Polizei sucht Zeugen

© benjaminnolte - stock.adobe
© benjaminnolte - stock.adobe
WALSRODE - 02. April 2021 - 17:00 UHR - VON REDAKTION

Ein Mofafahrer fuhr am Mittwoch, 31. März, bei Walsrode gegen 14.50 Uhr auf der K 119 aus Richtung Honerdingen kommend in den Kreisverkehr ein, um die Ausfahrt in Richtung Vorbrücker Ring zu nehmen. Dabei wurde er von einem Autofahrer überholt und von der Straße abgedrängt. Der 15-jährige Walsroder stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Autofahrer flüchtete. Die Polizei Walsrode bittet mögliche Zeugen sowie den Unfallverursacher, sich unter Telefon (05161) 984480 zu melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.