Regen
17 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/motorraum-geht-in-flammen-auf_10_111893405-21-.html/ / 1

Einsatz auf L 190 zwischen Hodenhagen und Walsrode: Auto gerät in Vollbrand

Motorraum geht in Flammen auf

24 Einsatzhelfer vor Ort: Die Feuerwehren aus Hodenhagen und Düshorn helfen bei den Löscharbeiten.Foto: Feuerwehr
24 Einsatzhelfer vor Ort: Die Feuerwehren aus Hodenhagen und Düshorn helfen bei den Löscharbeiten.Foto: Feuerwehr
HODENHAGEN - 17. Juni 2020 - 08:44 UHR - VON REDAKTION

Ein Autofahrer aus Verden bemerkte am Dienstagnachmittag, 16. Juni, gegen 15.45 Uhr einen deutlichen Brandgeruch während des Fahrens. Er hielt sofort auf dem Seitenstreifen der L 190 zwischen Walsrode und Hodenhagen an. Unmittelbar darauf schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Der Fahrer brachte sich in Sicherheit und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Hodenhagener Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und wurde mit der sogenannten Schnellangriffeinheit unter Kontrolle gebracht, abschließend eingeschäumt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Löschgruppenfahrzeug der Düshorner Feuerwehr stand vorsorglich bereit, um die Wasserversorgung zu gewährleisten, da sich die Einsatzstelle in unmittelbarer Waldnähe befand. Der Feierabendverkehr wurde wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeführt. Während des knapp zweistündigen Einsatzes waren rund 24 ehrenamtliche Brandschützer und die Polizei vor Ort. Es gab keine Personenschäden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.