Lokales

/lokales/nach-kollision-auf-parkplatz-geflchtet_10_111685839-21-.html/ / 1

Nach Kollision auf Parkplatz geflüchtet

rcfotostock - adobe.stock
rcfotostock - adobe.stock
MUNSTER - 23. März 2019 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

Bereits am Montag, 18. März, kam es in der Zeit zwischen 9.20 und 9.30 Uhr in Munster auf dem Parkplatz des Famila-Markts am Kohlenbissener Weg zu einem Fall von Verkehrsunfallflucht. Etwa in Höhe des Fahrradständers, zwischen Getränkemarkt und Haupteingang, verließ ein vermutlich weißer Pkw Skoda oder VW vorwärts die Parklücke und fuhr dabei gegen ein gegenüber geparktes, schwarzes Cabriolet der Marke Audi.

Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter (05192) 9600 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.