Lokales

/lokales/nach-schiesserei-polizei-bittet-um-hinweise_10_112025161-21.html/ / 1

Nach Schießerei: Polizei bittet um Hinweise

Foto: abr68_stock.adobe
Foto: abr68_stock.adobe
SOLTAU - 16. Mai 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Die Polizeiinspektion Heidekreis wurde zu Ermittlungen im Nachbarlandkreis Celle herangezogen, nachdem eine Polizistin einer Polizeistreife aus Wietze am Himmelfahrtstag in Hambühren auf einen bewaffneten Mann geschossen hatte. Der Mann wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Die Klärung des konkreten Tathergangs erfolgt aktuell durch Zeugenvernehmungen. Ermittlungsverfahren werden gegen den 35-jährigen Mann sowie auch gegen die Polizeibeamtin geführt. Der Zentrale Kriminaldienst der Polizeiinspektion Heidekreis hat die Ermittlungen übernommen. In diesem Zusammenhang bitte die Polizei darum, dass sich weitere mögliche Zeugen bei der Polizei Soltau, (05191) 93800, melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.