Regenschauer
4 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/naechtlicher-einsatz-schuppen-geraet-in-brand_10_111833668-21-.html/ / 1

Bahnstrecke kurzfristig gesperrt

Nächtlicher Einsatz: Schuppen gerät in Brand

Der brennende Schuppen sorgt für Trubel am frühen Morgen in Hodenhagen.Foto: Feuerwehr Hodenhagen
Der brennende Schuppen sorgt für Trubel am frühen Morgen in Hodenhagen.Foto: Feuerwehr Hodenhagen
HODENHAGEN - 20. Januar 2020 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

In den frühen Morgenstunden am Montag meldete ein vorbeifahrender Erixx-Triebfahrzeugführer gegen 4.30 Uhr ein Feuer im Brandenburger Weg in Hodenhagen.

Beim Eintreffen der Hodenhagener Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich dabei um einen Holzlagerschuppen handelte, der bereits voll brannte. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz begann mit den Löscharbeiten. Andere Kräfte retteten ein Bienenvolk aus dem Gefahrenbereich.

Der Einsatz dauerte rund anderthalb Stunden. Die an der Einsatzstelle vorbeiführende Bahnstrecke war vorsorglich durch die Bahn gesperrt worden, konnte jedoch kurzfristig wieder freigegeben werden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.