Lokales

/lokales/neues-konzept-fuer-wegenetz_10_111712396-21-.html/ / 1

Leader-Förderung stärkt Wanderwege in der Vogelpark-Region / Experten sind am Zug

Neues Konzept für Wegenetz

Naturnahe Erdwege, ein Bachtal, abwechslungsreiche Landschaft: In etwa so wie auf dem Foto am Ufer der Fulde in der Eckernworth wünschen sich Wanderer ihre Wanderwege. Sievers
Naturnahe Erdwege, ein Bachtal, abwechslungsreiche Landschaft: In etwa so wie auf dem Foto am Ufer der Fulde in der Eckernworth wünschen sich Wanderer ihre Wanderwege. Sievers
WALSRODE - 18. Mai 2019 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Die ersten Schritte zum regionalen Wanderwege-Konzept mit EU-Fördermitteln der Leader-Region sind erfolgt. Mit dem Konzept sollen bestehende Routen aufgewertet und weiterentwickelt werden, sodass ein attraktives Gesamtangebot in der Region geschaffen wird.

Die Städte Walsrode und Bad Fallingbostel sowie die Gemeinde Bomlitz haben gemeinsam das Wanderwege-Konzept für die Vogelpark-Region auf den Weg gebracht. Dafür wurde das Planungsbüro für Wandertourismus, das schon bei der Entwicklung des Prädikatwanderweges “Heidschnuckenweg” beteiligt war, beauftragt.

Bei einem ersten Projektgruppentreffen mit Wanderexperten aus der Vogelpark-Region stellte der Planer Hans-Georg Sievers Ansätze zur Aufwertung des Wandergebietes vor. Nach ersten Begehungen der bestehenden Wege konnte er diese auf ihre Beschaffenheit prüfen. Dabei stellte er klar, dass Wanderer viel naturnahe oder grasige Erdwege bevorzugen, sie möchten möglichst wenig Asphalt nutzen und meiden es, auf oder neben befahrenen Straßen zu gehen. Dies trifft in der Region aber nicht auf alle Wege zu, sodass an einigen Stellen Überarbeitungsbedarf besteht.

Vor allem zu den landschaftlichen “Perlen” der Vogelpark-Region sollen reizvolle Wanderwege geschaffen werden, die den Wünschen der Wanderer entsprechen. Als höchstes Ziel wurde die Zertifizierung einiger Wege als Qualitätswege gesteckt. Zudem wurde die Nutzung bestehender Infrastrukturen wie etwa der Bahnhöfe diskutiert, die optimale Ausgangspunkte für Wandertouren in der Region bieten.

Bis Ende des Jahres soll das Konzept stehen, damit 2020 womöglich mit weiteren Leader-Projekten Vorschläge zur Beschilderung, Karten und begleitenden Infrastrukturen wie Schutzhütten umgesetzt werden können.

Auf www.leader-vogelpark-region.de finden Interessierte weitere Informationen zum Projekt und zur Leader-Region.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.