Lokales

Dr. Jan Liebeneiner löst Henning Hebenbrock als Präsident ab, Stellvertreterin wird Andrea Stendel

Neues Präsidium beim DRK-Kreisverband

Wahlen: Präsident Dr. Jan Liebeneiner, stellvertretende Präsidentin Andrea Stendel, Kreisverbandsarzt Dr. Wulf Thorsten Gerdts, Justiziar Burkhardt Stock und Schatzmeister Alexander Feser (oben, von links). - Unten: Die Geehrten der Kreisbereitschaft neben dem Katastrophenschutzbeauftragten Dr. Christopher Wortmann, dem ehemaligen Präsidenten Henning Hebenbrock und Kreisbereitschaftsleiter Dennis Protz (von links).Fotos: DRK
Wahlen: Präsident Dr. Jan Liebeneiner, stellvertretende Präsidentin Andrea Stendel, Kreisverbandsarzt Dr. Wulf Thorsten Gerdts, Justiziar Burkhardt Stock und Schatzmeister Alexander Feser (oben, von links). - Unten: Die Geehrten der Kreisbereitschaft neben dem Katastrophenschutzbeauftragten Dr. Christopher Wortmann, dem ehemaligen Präsidenten Henning Hebenbrock und Kreisbereitschaftsleiter Dennis Protz (von links).Fotos: DRK
WALSRODE - 05. Oktober 2021 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Bei der vom noch amtierenden Präsidenten Henning Hebenbrock eröffneten Mitgliederversammlung des DRK-Kreisverbandes lobte Oliver Schulze, Erster Kreisrat des Heidekreises, die Vielseitigkeit des DRK sowie den Umgang mit der derzeitigen Pandemie. Rund

Jetzt gratis weiterlesen?
Die WZ+ Community schenkt Dir täglich einen Artikel!

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und lies jeden Tag einen WZ+ Artikel gratis. Außerdem erhältst Du die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Heidekreis kurz und knapp direkt in Deine Inbox.

An dieser Stelle vielen Dank an all unsere Unterstützer, die mit ihren Abonnements Journalismus im Heidekreis ermöglichen! ❤

Sie haben erst 8% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung