wolkig
14 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/nur-15-minuten-dann-waren-die-wertsachen-weg_10_111764580-21.html/ / 1

Nur 15 Minuten, dann waren die Wertsachen weg

© Sergey - stock.adobe
© Sergey - stock.adobe
BISPINGEN - 29. August 2019 - 15:17 UHR - VON REDAKTION

Aus einem Auto, das am Horstfeldweg in Bispingen für 15 Minuten abgestellt war, entwendeten Unbekannte am Mittwoch zwei Laptops und drei Rucksäcke. Um in das Fahrzeug zu gelangen, zerstörten die Täter die Heckscheibe. Einen weiteren Laptop und drei Taschen entwendeten die Täter aus einem weiteren am gleichen Ort abgestellten Fahrzeug. Dazu schlugen sie die Scheibe der rechten Schiebetür ein. Die Taten wurden zwischen 14.40 und 14.55 Uhr begangen. Zeugen werden gebeten, sich unter (05194) 7441 zu melden.

Auch in Bad Fallingbostel schlugen Unbekannte am Mittwoch zwischen 9.45 und 12.30 Uhr die Scheibe eines Autos, das auf einem Firmenparkplatz am Deiler Weg abgestellt war, ein. Entwendet wurde scheinbar nichts.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.