Lokales

/lokales/one-apple-a-day_10_111609636-21-.html/ / 1

Walsrode: Verkaufsoffener Sonntag mit Angeboten - und Vitaminen

“One apple a day”

Apfelfest in Walsrode: Kunden können sich für den Einkaufsbummel beim verkaufsoffenen Sonntag am 28. Oktober, mit vitaminreichen Leckereien stärken.Archiv
Apfelfest in Walsrode: Kunden können sich für den Einkaufsbummel beim verkaufsoffenen Sonntag am 28. Oktober, mit vitaminreichen Leckereien stärken.Archiv
WALSRODE - 24. Oktober 2018 - 20:00 UHR - VON REDAKTION

Ein englisches Sprichwort bringt es auf den Punkt: “One apple a day keeps the doctor away” - ein Apfel am Tag erspart den Arzt. Äpfel enthalten wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, dafür wenige Kalorien und können die Darmflora positiv beeinflussen für ein starkes Immunsystem und allgemeines Wohlbefinden. Und wohlfühlen sollen sich auch die Kunden in Walsrode. Daher steht der dritte verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr in Walsrode am kommenden Sonntag, 28. Oktober, als Apfelfest wieder ganz im Zeichen des gesunden Obstes.

Auch in den Geschäften wird es in der Zeit von 13 bis 18 Uhr viele Leckereien aus und mit Äpfeln geben, zusätzlich zum breit gefächerten Sortiment von trendigen Herbstschuhen über neuste Küchengeräte bis hin zum Lesestoff für die gemütlichen Stunden auf dem Sofa. Und wer genug gebummelt, geklönt und die ersten Weihnachtsgeschenke “eingetütet” hat, kann sich dann die neue Trendsportart “Jugger” vom TV Jahn zeigen lassen.

In der gesamten Walsroder Innenstadt gibt es also bei einem knackigen “Apfel to go” von Stadtmarketing und Kaufmannschaft viel zu entdecken. Wer sich einen guten Überblick verschaffen möchte, kann wieder die kostenlosen Kutschfahrten durch Walsrode nutzen. Eis, Kuchen, Bratwurst, Honig sowie natürlich alles aus Apfel sorgen für ausreichend Stärkung beim herbstlichen Einkaufsbummel durch die Innenstadt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.