Lokales

/lokales/opfer-wird-bei-raub-mit-messer-verletzt_10_111925929-21-.html/ / 1

Opfer wird bei Raub mit Messer verletzt

Christian Schwier - stock.adobe
Christian Schwier - stock.adobe
BAD FALLINGBOSTEL - 07. September 2020 - 14:46 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabend gegen 21.20 Uhr kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kantstraße in Bad Fallingbostel zu einem Raub, bei dem unter anderem ein Portmonee entwendet wurde. Das 25-jährige männliche Opfer wurde von drei ihm bekannten Tätern körperlich bedrängt und mit einem Messer attackiert - der Mann erlitt mehrere Schnittverletzungen.

Er informierte den Rettungsdienst und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Polizeibeamte nahmen die mutmaßlichen Täter im Alter von 27, 32 und 38 Jahren in einer Wohnung an der Theodor-Storm-Straße fest. Die Festgenommenen standen unter Alkoholeinfluss und wurden am Montag dem Haftrichter vorgeführt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.