Lokales

/lokales/partnerschaft-auf-eine-breitere-basis-gestellt_10_111576803-21-.html/ / 1

Partnerschaft auf eine breitere Basis gestellt

Freuen sich über den Ausbau der Partnerschaft mit Letovice: die Organisatoren (von links) Ingrid Berger, Hermann Meyer und Martina Sedlackova.Foto: red
Freuen sich über den Ausbau der Partnerschaft mit Letovice: die Organisatoren (von links) Ingrid Berger, Hermann Meyer und Martina Sedlackova.Foto: red
KIRCHLINTELN - 22. August 2018 - 10:02 UHR - VON REDAKTION

Der geplante Besuch der Kirchlintler Fotogruppe und einiger Imker in der Partnergemeinde Letovice vom 13. bis 16. September wird immer konkreter. Ein Antrag beim Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds in Prag zur Bezuschussung der Fahrt ist von diesem positiv beschieden worden. Damit kann ein weiterer Ausbau der Städtepartnerschaft zwischen Kirchlinteln und Letovice erfolgen.

Auch ein Wunsch und Ziel des Letovicer Bürgermeisters Vladimir Stejskal wird damit realisiert. Beim dritten Europatreffen im November 2017 wünschte er sich, dass die Partnerschaften auf eine größere Basis gestellt werden sollten. Als Vorschlag nannte er damals im Sitzungssaal des Rathauses Letovice zum Beispiel Begegnungen zwischen Imkern, Feuerwehrleuten und Sportlern.

Ein knappes Jahr später wird es nun einen Besuch von Kirchlintler Imkern in Letovice geben. Nach Rücksprache mit dem Kirchlintler Imker Dieter Röpe konnte dieser zahlreiche Interessierte motivieren, an einem Austausch mit den tschechischen Imkern teilzunehmen. “Ausschlaggebend für uns ist, wie die Imker dort arbeiten; zudem wollen wir einfach nur schnacken, uns austauschen, und wir möchten Bienenstände besichtigen”, nennt Röpe einige Erwartungen des Besuchs.

Zur gleichen Zeit und mit dem gleichen Bus fährt auch eine Gruppe von Hobbyfotografen der Fotogruppe im Müllerhaus mit. Sie werden besondere und schöne Seiten der Gemeinde Kirchlinteln anhand einer Fotoausstellung vorstellen. Die Vernissage wird am Sonnabend, 15. September, in der neu errichteten Bibliothek von Letovice sein. “Bislang haben wir unsere Fotos nur während der Kirchlintler Kunst- und Kulturtage im Müllerhaus ausgestellt, und einmal hatten wir eine größere Ausstellung über mehrere Wochen direkt im Müllerhaus”, sagte Ingrid Berger. Auf die jetzige Ausstellung in der tschechischen Partnergemeinde freut sie sich ebenso wie die anderen Fotografen. Im Herbst nächsten Jahres wird eine Gegenausstellung mit Fotos aus Letovice im Müllerhaus präsentiert. Der Termin ist schon im Veranstaltungskalender für 2019 fest eingetragen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.