Lokales

/lokales/pestalozzi-schler-basteln-wieder-fr-senioren_10_112008031-21-.html/ / 1

Hasen, Osternester und mehr für die Bewohner des Lorishofes in Benefeld

Pestalozzi-Schüler basteln wieder für Senioren

Geschenke im Gepäck (von links): Tamara Trampler (Pflegedienstleitung Lorishof), Katja Greunke (Erzieherin Pestalozzi-Schule Walsrode), Anja Storch, Kim-Pia Heyschendorf (beide Lorishof), Meike Brunck (Pestalozzi-Schule Walsrode). Foto: Pestalozzi-Schule
Geschenke im Gepäck (von links): Tamara Trampler (Pflegedienstleitung Lorishof), Katja Greunke (Erzieherin Pestalozzi-Schule Walsrode), Anja Storch, Kim-Pia Heyschendorf (beide Lorishof), Meike Brunck (Pestalozzi-Schule Walsrode). Foto: Pestalozzi-Schule
BENEFELD - 31. März 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Vor genau einem Jahr, mitten in der ersten Pandemie-Phase, gab es über die WZ einen Aufruf des Seniorenwohnheims Lorishof in Benefeld zum Spenden kleiner Geschenke. Die dortigen Bewohner waren durch das geltende Besuchsverbot besonders betroffen. Diesem Aufruf folgte vor einem Jahr auch die Pestalozzi-Schule Walsrode und spendete selbsthergestellte Osterdekorationen. Da die allgemeine Corona-Situation zu Ostern 2021 unverändert ist, hat die Pestalozzi-Schule die Idee des vergangenen Jahres wieder aufgegriffen.

Österliche Freude

In den vergangenen Wochen haben die Schülerinnen und Schüler daher Osternester, Hasen und andere Dekorationen hergestellt, um den Bewohnern des Lorishofs erneut eine österliche Freude zu bereiten. Bei der Übergabe am vergangenen Freitag wurde auch gleich ein weiterer Besuch gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern vereinbart, sofern es die Regelungen zulassen.

Die Pestalozzi-Schule ist eine Förderschule für den Unterstützungsbedarf Emotionale und Soziale Entwicklung sowie für den Unterstützungsbedarf Geistige Entwicklung. Sie hat zur Zeit rund 50 Schülerinnen und Schüler, die überwiegend aus dem gesamten Heidekreis stammen. Die Pestalozzi-Schule ist eine private, staatlich anerkannte Ersatzschule in der Trägerschaft der Pestalozzi-Stiftung. Ausführlichere Informationen finden Interessierte auch unter: www.pestalozzi-stiftung.de/bildung/foerderschulen.html.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.