Lokales

/lokales/pino-und-nero-brauchen-vertrauen_10_111727218-21-.html/ / 1

Tiere suchen Heimat

Pino und Nero brauchen Vertrauen

Suchen ein Zuhause: die beiden Kater Pino (oben) und Nero (rechts). miezhaus grafikdesign
  • Bild 21
Suchen ein Zuhause: die beiden Kater Pino (oben) und Nero (rechts). miezhaus grafikdesign
HODENHAGEN - 12. Juni 2019 - 09:00 UHR - VON REDAKTION

Der im Juli 2018 geborene Pino ist ein sehr freundlicher Kater, allerdings ist er ein wenig ängstlich. Sobald Pino jedoch Vertrauen gefasst hat, überwindet er seine Schüchternheit schon bald.

Der pechschwarze Nero mit dem glänzenden Fell ist ebenfalls ein ruhiger, zurückhaltender, kleiner Kater. Er wurde genau wie Pino im Juli 2018 geboren und ist sehr lieb und verspielt.

Beide Kater sind sehr sozial mit ihren Artgenossen, und beide möchten Freigang in ihrem Leben. Da Pino und Nero sehr schüchtern sind und sich nicht gern anfassen lassen, werden sie im Tierheim immer wieder übersehen. Die beiden warten schon sehnsüchtig auf die Menschen, die ihnen Zeit geben können, um sich in einem neuen Zuhause einzugewöhnen.

Wer die beiden kennenlernen möchte, kann sie im Tierheim Hodenhagen besuchen kommen, Kontakt unter (05164) 1626. Die Öffnungszeiten sind donnerstags bis sonntags von 15.30 bis 17.30 Uhr.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.