Lokales

/lokales/pinselohrschwein-lom-als-glcksbote_10_112003827-21-.html/ / 1

Am Sonnabend ist der Welttag des Glücks: “Schwein gehabt” mit dem WZ-Patentier aus dem Erlebnis-Zoo Hannover

Pinselohrschwein Lomé als Glücksbote

Den richtigen Riecher: Aber zu einfach haben es die Pfleger der kecken Schweine-Dame nicht gemacht. Denn erstmal musste Lomé mit dem Karton herumtollen (Bild oben) und einen Weg finden, wie sie an die so verführerisch duftenden Leckereien herankommt. Als das gelungen war, ließ sich das WZ-Patentier die Karotten und andere Bio-Snacks (Bild links) schmecken - natürlich Schweine- like, also genüsslich schmatzend. Fotos: Erlebnis-Zoo Hannover
  • Bild 21
  • Bild 21
Den richtigen Riecher: Aber zu einfach haben es die Pfleger der kecken Schweine-Dame nicht gemacht. Denn erstmal musste Lomé mit dem Karton herumtollen (Bild oben) und einen Weg finden, wie sie an die so verführerisch duftenden Leckereien herankommt. Als das gelungen war, ließ sich das WZ-Patentier die Karotten und andere Bio-Snacks (Bild links) schmecken - natürlich Schweine- like, also genüsslich schmatzend. Fotos: Erlebnis-Zoo Hannover
WALSRODE - 19. März 2021 - 15:17 UHR - VON HEIKO OETJEN

Die Walsroder Zeitung wünscht allen Leserinnen und Lesern viel Glück. Unser Patentier aus dem Erlebnis-Zoo Hannover hilft dabei.

Am Sonnabend, 10. März, ist der Welttag des Glücks. Hätten Sie das gewusst? Und was liegt da näher, als für unsere Leserinnen und Leser das WZ-Patentier aus dem Erlebnis-Zoo Hannover einzuspannen, damit es Ihnen und auch uns allen viel Glück bringt. Man sagt ja nicht umsonst: “Schwein gehabt!” Und das trift den Nagel auf den Kopf, denn seit 2017 ist das niedliche Pinselohrschwein Lomé unser WZ-Patentier im Zoo Hannover und macht uns viel Freude. Viele Leserinnen und Leser haben es schon im Zoo besucht.

Karton mit Leckereien

Damit das mit Glück auch mit Sicherheit kappt, haben sich die Pflegerinnen und Pfleger von Lomé und ihren Artgenossen etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sie haben nämlich bei strahlendem Sonnenschein ihren und unseren Liebling Lomé mit einem künstlerisch bemalten Karton überrascht, in dem jede Menge Leckereien in Form von Bio-Snacks versteckt waren.

Weintrauben der Lieblings-Snack

Wie man auf Bildern rechts sieht, hatte Lomé großen Spaß mit dem Glücks-Karton. Sie tollte ausgelassen damit herum, bis er seinen Schatz dann endlich preisgab. Genüsslich schmatzend verspeiste die 2021 zehn Jahre alt werdende Schweine-Dame die Karotten und alle anderen Happen. Ganz hoch in der Gunst liegen übrigens Weintrauben, die sie in eleganter Höchstgeschwindigkeit förmlich aufsaugt und mit einem genüsslichen “Nöff”, manchmal auch einem erfreuten leisen “Niff” verschlingt.

Danach gab es dann noch ein ausgiebig “Bad” im Dreck und das Schweine-Glück war perfekt. In diesem Sinne...

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.