Regen
16 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/pkw-offenbar-vorsaetzlich-in-brand-gesteckt_10_111823082-21-.html/ / 1

Einsatz für die Feuerwehr in Wintermoor

Pkw offenbar vorsätzlich in Brand gesteckt

paulfred - stock.adobe
paulfred - stock.adobe
WINTERMOOR - 28. Dezember 2019 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

In den frühen Morgenstunden des ersten Weihnachtstages wurden die Einsatzkräfte zu einem Feuer gerufen. In Wintermoor brannte dabei ein Pkw vollständig aus. Dieser war unter einem Carport abgestellt. Ein zweites Auto konnte in Sicherheit gebracht werden. Während der Löscharbeiten drohte das Feuer auf den Carport überzugreifen. Dies konnte die Feuerwehr allerdings verhindern. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Nach dem ersten Ermittlungsstand geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.