Lokales

/lokales/polizei-sucht-fluechtigen-radfahrer_10_112056164-21-.html/ / 1

Jugendlicher entzieht sich der Kontrolle der Beamten

Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

© rcfotostock - stock.adobe
© rcfotostock - stock.adobe
SOLTAU - 04. August 2021 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Zwei Jugendliche erweckten am Montagabend, 2. August, die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife, weil sie gemeinsam auf einem Fahrrad und ohne Beleuchtung unterwegs waren. Die Beamten wollten die Jugendlichen kontrollieren, diese ergriffen aber die Flucht.

Der 15-jährige Mitfahrer stellte sich kurz danach, machte aber keine Angaben. Der Radfahrer fuhr zunächst weiter. Auf seiner Flucht entledigte er sich des Fahrrads und konnte zu Fuß entkommen. Der Grund der Flucht ist nicht bekannt. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Es handelt sich um ein weinrotes Damenfahrrad der Marke Kettler-City Cruiser. Die Polizei bittet den Eigentümer des Rads, sich unter (05191) 93800 zu melden.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.