Lokales

/lokales/polizei-sucht-zeugen-zweier-unfaelle_10_111959299-21.html/ / 1

Vorfälle ereigneten sich am 19. und 20. November

Polizei sucht Zeugen zweier Unfälle

© abr68 - stock.adobe
© abr68 - stock.adobe
SOLTAU - 27. November 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Die Polizei Soltau sucht Zeugen zweier Unfälle in Soltau, die das Geschehen jeweils gemeldet haben und deren Personalien bisher nicht bekannt sind. Ein Unfall ereignete sich am Freitag, 20. November, gegen 16.20 Uhr am Mühlenweg, bei dem ein Transporter einen “Poller” beim Rückwärtsfahren rammte und dadurch die umliegende Pflasterung beschädigte. Der zweite Unfall ereignete sich am Donnerstag, 19. November, zwischen 8.30 und 19 Uhr, auf der Poststraße, in Höhe des Geschäfts “Schütte”. Ein Fahrzeugführer beschädigte ein geparktes Auto der Marke VW Golf. Der Zeuge sah den Unfall, notierte das Kennzeichen auf einem Zettel und befestigte ihn an der Frontscheibe des beschädigten Pkw. Die Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Soltau unter (05191) 93800 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.