Lokales

/lokales/quintusstrasse-halbseitig-gesperrt_10_111564681-21-.html/ / 1

Feuer auf Recyclinghof führt zu Schäden an den Wasserleitungen

Quintusstraße halbseitig gesperrt

rh
rh
WALSRODE - 25. Juli 2018 - 14:23 UHR - VON ROLF HILLMANN

Zur Bekämpfung des Feuers auf dem Recyclinghof in Honerdingen (WZ berichtete) wurde am Dienstag eine große Menge Löschwasser benötigt. Der hohe Wasserbedarf führte in der Folge zu Schäden an den Wasserleitungen an der Quintusstraße. Die Stadtwerke Böhmetal haben bereits Dienstag mit der Beseitigung der Schäden begonnen.

Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit ist es erforderlich, die Quintusstraße für die Dauer der Bauarbeiten im Bereich der Einmündung in die Straße “Am Rosengarten” halbseitig zu sperren und den Verkehr mittels einer Ampelanlage einspurig an der Baustelle vorbei zu führen. Die halbseitige Sperrung wird nach Beendigung der Bauarbeiten schnellstmöglich wieder aufgehoben.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.