Lokales

/lokales/radfahrer-angefahren-und-schwer-verletzt_10_111745438-21-.html/ / 1

Radfahrer angefahren und schwer verletzt

alborpulchra - stock.adobe
alborpulchra - stock.adobe
SOLTAU - 19. Juli 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Am Mittwoch um kurz vor 18 Uhr übersah die 21 Jahre alte Fahrerin eines schwarzen VW Tiguan einen am rechten Fahrbahnrand der Straße Unter den Linden fahrenden Radfahrer, stieß mit ihm zusammen und fuhr auf ihn auf. Der 54-jährige Soltauer schlug mit dem Kopf auf der Windschutzscheibe und danach auf dem Asphalt auf. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus in Rotenburg eingeliefert.

Sein Fahrrad wurde vollkommen zerstört. Am Pkw der Soltauerin entstand ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. Ein bei der Fahrzeugführerin durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,46 Promille. Im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.