Lokales

/lokales/reifen-zerstochen_10_111874262-21-.html/ / 1

Reifen zerstochen

© Thomasz-Zajda - stock.adobe
© Thomasz-Zajda - stock.adobe
WALSRODE - 28. April 2020 - 05:00 UHR - VON REDAKTION

Unbekannte zerstachen in der Nacht zu Sonntag am Dürerring in Walsrode an mehreren Fahrzeugen jeweils den vorderen linken Reifen. Insgesamt waren drei Fahrzeuge betroffen, die in einer Parkbucht in Höhe der Hausnummer 106 bis 110 standen. Der Schaden wird pro Fahrzeug auf rund 300 Euro geschätzt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.