Lokales

Investor der Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung legt sich auf Standort fest

Rethem: Neuansiedlung an Stöckener Straße geplant

Nur eine B-Fläche? Letztlich hat sich der Investor, der eine Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung in Rethem errichten möchte, für die Stöckener Straße als Standort entschieden. Zwar liegt das Areal am Stadtrand, für Bewegung ist aufgrund von Sportangebot, Getränkemarkt und Discounter aber gesorgt. Foto: Meyland
Nur eine B-Fläche? Letztlich hat sich der Investor, der eine Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung in Rethem errichten möchte, für die Stöckener Straße als Standort entschieden. Zwar liegt das Areal am Stadtrand, für Bewegung ist aufgrund von Sportangebot, Getränkemarkt und Discounter aber gesorgt. Foto: Meyland
RETHEM - 19. September 2020 - 10:00 UHR - VON DIRK MEYLAND

Öffentlich hält sich der Investor, der in Rethem eine Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtung ansiedeln möchte, noch komplett bedeckt. Zumindest steht nun das favorisierte Grundstück fest. Die Reaktionen von Ratsleuten fallen unterschiedlich aus.Seit

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung