Lokales

/lokales/rollerfahrer-uebersehen_10_111996643-21-.html/ / 1

Rollerfahrer übersehen

Foto: benjaminnolte - stock.adobe
Foto: benjaminnolte - stock.adobe
HODENHAGEN - 03. März 2021 - 12:00 UHR - VON REDAKTION

Eine 87-jährige Autofahrerin übersah am Montag gegen 10.15 Uhr beim Abbiegen von der Heerstraße nach links in die Allerstraße in Hodenhagen einen entgegenkommenden Rollerfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 35-jährige Walsroder stürzte, wobei sein Roller gegen einen verkehrsbedingt haltenden Pkw rutschte und diesen beschädigte. Die Unfallverursacherin fuhr zunächst weiter, parkte aber dann auf einem in unmittelbarer Nähe zur Unfallstelle befindlichen Parkplatz. Der Rollerfahrer blieb unverletzt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.