Lokales

/lokales/sanierung-der-bergstrae-vollsperrung-der-kreuzung_10_112179869-21-.html/ / 1

Die Maßnahme tritt ab Dienstag, 9. August, in Kraft.

Sanierung der Bergstraße: Vollsperrung der Kreuzung

Bis voraussichtlich 25. August wird der Bereich voll gesperrt werden. Foto: WZ-Archiv
Bis voraussichtlich 25. August wird der Bereich voll gesperrt werden. Foto: WZ-Archiv
WALSRODE - 07. August 2022 - 06:00 UHR - VON REDAKTION

Im Zuge der Sanierung der Bergstraße (L 161) muss die Kreuzung Fritz-Reuter-Straße/Dr.-Schomerus-Straße von Dienstag, 9. August, bis voraussichtlich 25. August, 6 Uhr, voll gesperrt werden. Bisher konnte dieser Bereich der Bergstraße befahren werden. Nun wird die L 161 auch in diesem Abschnitt saniert.

Es werden zusätzlich Halteverbote zur Sicherstellung von Rettungswegen sowie Durchfahrtsbeschränkungen für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen eingerichtet.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.