Lokales

/lokales/scheinwerfer-entwendet_10_111854669-21-.html/ / 1

Scheinwerfer entwendet

© Daniel Jędzura - stock.adobe
© Daniel Jędzura - stock.adobe
SOLTAU - 08. März 2020 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Freitag auf dem Gelände eines Autohauses an der Lüneburger Straße in Soltau die Scheinwerfer von fünf hochwertigen Fahrzeugen der Marke Audi, Q-Serie. Um an die Beleuchtungseinrichtung zu gelangen, schnitten sie die Stoßstangen mit unbekanntem Werkzeug auf. Außerdem versuchten die Täter, in drei der Fahrzeuge durch Einwirken auf die Seitenscheibe ins Wageninnere zu gelangen.

Der Schaden wird auf rund 75.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat oder zu den Tätern nimmt die Polizei in Soltau unter (05191) 93800 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.