Lokales

/lokales/schlaegerei-in-warteschlange_10_111543769-21-.html/ / 1

23-Jährigen in Freizeitpark durch Schläge und Tritte verletzt

Schlägerei in Warteschlange

Kara-fotolia.com
Kara-fotolia.com
SOLTAU - 17. Juni 2018 - 12:38 UHR - VON REDAKTION

. Zu einer Schlägerei kam es am vergangenen Sonnabendnachmittag in einem Freizeitpark bei Soltau. Drei Täter im Alter zwischen 14 und 22 Jahren drängelten sich zunächst an einem Fahrgeschäft an der Warteschlange vorbei. Als sie auf dieses Verhalten angesprochen wurden, griffen die Täter einen 23 Jahre alten Gast an. Sie verletzten ihn durch Schläge und Tritte. Das Sicherheitspersonal des Freizeitparks agierte umsichtig und trennte die Personen. Polizeibeamte stellten die Personalien der Täter fest und erteilten einen Platzverweis gegen die Schläger. Das Opfer wurde durch den Sanitätsdienst versorgt und konnte leicht verletzt den Heimweg antreten. Zusätzlich zu einem Hausverbot des Freizeitparks erwartet die Täter ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.