Lokales

/lokales/schulband-shadow-trifft-lea_10_111728512-21-.html/ / 1

Schüler der Förderschule Hudemühlen besuchen NDR2 Plaza Festival

Schulband Shadow trifft Lea

Belohnung: Die Mitglieder der Band Shadow besuchten das Plaza Festival in Hannover - und trafen dabei auch die Popsängerin Lea. red
Belohnung: Die Mitglieder der Band Shadow besuchten das Plaza Festival in Hannover - und trafen dabei auch die Popsängerin Lea. red
HODENHAGEN - 13. Juni 2019 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Einmal im Jahr fährt die Schulband Shadow der Internats-Förderschule des Gutshof Hudemühlen von der Einnahme ihrer selbsteingespielten Gagen zu einem Konzert oder Musical. In diesem Jahr gab es einen besonderen Höhepunkt: Die Musiker - unter der Leitung von Musiklehrer Ansgar Lölver und John Winston Berta - besuchten das NDR2 Plaza Festival in Hannover, um Bands und Künstler wie etwa Rae Garvey, Lennie Kravitz, Lucas Graham und Lea live auf der Bühne zu bewundern.

Das Besondere an diesem Jahr war, dass Lea, bekannt durch Hits wie “Leiser” oder “Immer wenn wir uns sehen”, die Schulband zu ihrem Soundcheck Backstage eingeladen hatte. Die für den “Publikumsbambi” nominierte Künstlerin erreicht mit ihren Songs bei YouTube über 40 Millionen Aufrufe und ist eine der angesagtesten Newcomerin auf dem Popmarkt.

Ein unvergesslicher Moment insbesondere für die Schüler Laura und Marcin, die “Immer wenn wir uns sehen” jetzt mit noch mehr Inbrunst im Musikunterricht singen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.