Lokales

Merlin Campe darf sich “Weltmeister” nennen: Der 23-jährige Büchtener nahm an den Jungzüchter-Weltmeisterschaften in den Niederlanden teil.

Seine große Leidenschaft: “Alles mit Pferden”

Merlin Campe (ganz rechts) wurde bei den Jungzüchter-Weltmeisterschaften in Ermelo Teamweltmeister. Foto: privat
Merlin Campe (ganz rechts) wurde bei den Jungzüchter-Weltmeisterschaften in Ermelo Teamweltmeister. Foto: privat
BüCHTEN - 04. August 2022 - 14:25 UHR - VON ROLF HILLMANN

Wer kann sich schon jemals im Leben Weltmeister nennen? Wohl die wenigsten. Ein 23-jähriger junger Mann aus Büchten gehört nicht dazu , denn er ist genau das: Weltmeister. Merlin Campe, Student im Wirtschafts-Ingenieurswesen, wurde bei der Weltmeisterschaft

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung