Lokales

17-jähriger Freund wird handgreiflich gegenüber Beamten und verletzt Polizistin

Soltau: Vermisstes Mädchen will nicht wieder nach Hause

Symbolfoto: cocoparisienne-pixabay
Symbolfoto: cocoparisienne-pixabay
SOLTAU - 20. Dezember 2021 - 15:55 UHR - VON REDAKTION

Am Sonnabendvormittag, 18. Dezember, ist eine 14-Jährige aus Soltau von ihren Eltern als vermisst gemeldet worden. Bei der Kontrolle einer Kontaktadresse entdeckten Polizeibeamte die Vermisste wohlbehalten, sie widersetzte sich jedoch ihrer Inobhutnahme

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung