Lokales

Sozialbetrug: Frau täuscht Diebstahl vor

Gerhard Seybert - fotolia.de
Gerhard Seybert - fotolia.de
MUNSTER - 02. Mai 2018 - 14:44 UHR - VON REDAKTION

Am vergangenen Sonntagabend erschien eine 31-jährige Munsteranerin bei der Polizei, um den Diebstahl ihrer Geldbörse anzuzeigen. Angeblich sei der Frau beim Besuch eines Indoor-Spielplatzes in Rotenburg die Geldbörse mit Dokumenten und 820 Euro Bargeld

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung