Lokales

/lokales/sperrung-bei-rethem-aufgehoben_10_111943426-21-.html/ / 1

Straßensperrung wegen Ratkeller-Abriss beendet

Sperrung bei Rethem aufgehoben

Die Teil-Sperrung der Langen Straße in Rethem wegen des Abrisses des Ratskellers ist wieder aufgehoben. Foto: Bätje
Die Teil-Sperrung der Langen Straße in Rethem wegen des Abrisses des Ratskellers ist wieder aufgehoben. Foto: Bätje
RETHEM - 21. Oktober 2020 - 07:00 UHR - VON REDAKTION

So langsam lichtet sich das Verkehrschaos um Rethem. Durch Altenwahlingen bis hin zur Kreuzung mit der B 209 fließt inzwischen wieder der Verkehr. Denn die Teil-Sperrung der Langen Straße in Rethem wegen des Abrisses des Ratskellers ist wieder aufgehoben. Aber immer noch kommen Autofahrer, die der L 159 folgen, nicht nach Verden durch. Sie müssen entweder den Umweg über Kirchboitzen in Kauf nehmen, möglich wäre auch eine Abkürzung über die kleine Straße von Groß Eilstorf Richtung Vethem, oder die Route über Hülsen, Westen, Wahnebergen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.