Lokales

/lokales/st-laurentius-gemeinde-feiert-erntedank_10_112076142-21.html/ / 1

Insgesamt vier Gottesdienste sind in Lindwedel, Schwarmstedt, Bothmer und Buchholz geplant

St. Laurentius Gemeinde feiert Erntedank

Festlich geschmückt: Die Besucherinnen und Besucher können ihre Dankgaben zu den Gottesdiensten mitbringen.Foto: Gemeinde St. Laurentius
Festlich geschmückt: Die Besucherinnen und Besucher können ihre Dankgaben zu den Gottesdiensten mitbringen.Foto: Gemeinde St. Laurentius
SCHWARMSTEDT - 26. September 2021 - 10:00 UHR - VON REDAKTION

Die Kirchengemeinde St. Laurentius lädt am ersten Oktoberwochenende zu drei Erntedankfestgottesdiensten unter dem Motto “Der lange Weg zu kurzen Wegen” ein. Am Sonnabend, 2. Oktober, findet als Vorabendgottesdienst ab 18.10 Uhr vor dem Gemeindezentrum in Lindwedel eine Andacht statt. “Im Grünen” können die Besucherinnen und Besucher ausreichend Abstand halten und sogar gemeinsam ein Erntedankfestlied singen. Der Platz wird von Feuerschalen erhellt sein, und im Anschluss gibt es Laugengebäck und Kaltgetränke. Im Rahmen dieses Gottesdienstes wird Ingrid Schneider aus dem Lindwedel-Ausschuss verabschiedet.

Um den Erntedankaltar zu schmücken, freut sich die Gemeinde über Gaben. In Lindwedel können sie am Sonnabend ab 10 Uhr in den Vorraum des Gemeindezentrums gelegt werden, oder es kann ein anderer Termin mit Magrit Hölscher, (05073) 1423 aus dem Lindwedel-Ausschuss vereinbart werden. Gern können die Gaben auch direkt zum Gottesdienst mitgebracht werden.

Am Sonntag, 3. Oktober, feiert die Gemeinde ab 10.30 Uhr in der Laurentiuskirche Schwarmstedt Erntedank mit einem Abendmahl. In diesem Gottesdienst wird die neue Küsterin Claudia Cornelius eingeführt und für ihren Dienst gesegnet. Auch in Schwarmstedt freut man sich über Erntedankgaben, die am Freitag oder Sonnabendvormittag in der Kirche an den Taufstein gelegt oder direkt mit zur Andacht gebracht werden können. Für weitere Absprachen ist es möglich, sich an die Küsterin Petra Stöver, (05071) 2637 zu wenden.

Ebenfalls am Sonntag, 3. Oktober, findet ab 18.10 Uhr in Bothmer ein Hofgottesdienst zum Erntedankfest auf dem Hof Blanke in der Alten Dorfstraße 19 statt. Die freiwillige Feuerwehr Bothmer stellt Sitzgelegenheiten zur Verfügung und schmückt den Altar mit Erntedankgaben. Wettergerechte Kleidung wird empfohlen, außerdem wird die Andachtslänge der Witterung angepasst. Gern können auch zum Hofgottesdienst Erntedankgaben aus dem eigenen Garten oder aus dem Supermarkt mitgebracht werden.

Am Sonntag, 17 Oktober, findet ab 10.30 Uhr in Buchholz im Rahmen des Erntefestes ein Erntedankgottesdienst auf dem Hof Reßmann, Brinkweg 1, statt.

Alle Spenden für die Erntedankaltäre werden nach den Gottesdiensten weitergegeben an die Walsroder Tafel, Ausgabestelle in Schwarmstedt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.