Lokales

Der Handwerkergottesdienst in Dorfmark unterstreicht die Verbindung von Kirche und Handwerk einmal mehr.

“Straßen baut man auf Steinen”

Berichtete aus dem Unternehmer-Alltag: Denise Baden, von der Thorben Baden GmbH aus Dorfmark, mit den Superintendenten Heiko Schütte (Mitte) und Ottomar Fricke. Foto: Brunhilde Hamann
Berichtete aus dem Unternehmer-Alltag: Denise Baden, von der Thorben Baden GmbH aus Dorfmark, mit den Superintendenten Heiko Schütte (Mitte) und Ottomar Fricke. Foto: Brunhilde Hamann
DORFMARK - 19. September 2022 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Handwerkergottesdienste sind etwas Besonderes. Sie erinnern an die Gemeinsamkeiten von Handwerk und Kirche. Beides verbindet eine lange Geschichte. So beschreibt die Bibel bildhaft, wie Gott mit seinen Händen die Welt erschuf. In Zusammenarbeit der beiden

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung