Lokales

Verein Strandbad Düshorn sucht zum Saisonstart dringend Pächter für Cafébereich - ansonsten droht düstere Prognose

Strandbad ohne Eis und Mantaplatte?

Gemütlich ein Eis zu löffeln, herzhaft in eine Currywurst zu beißen und dabei entspannt den Betrieb zu Wasser und an Land zu beobachten, gehört in Düshorn für viele Strandbadbesucher zum Standardprogramm. Allerdings könnte der Cafébereich bald dunkel bleiben, sollte sich kein Pächter finden.
Gemütlich ein Eis zu löffeln, herzhaft in eine Currywurst zu beißen und dabei entspannt den Betrieb zu Wasser und an Land zu beobachten, gehört in Düshorn für viele Strandbadbesucher zum Standardprogramm. Allerdings könnte der Cafébereich bald dunkel bleiben, sollte sich kein Pächter finden.
DüSHORN - 11. April 2017 - 16:22 UHR

Noch verweisen größtenteils niedrige Temperaturen Bikini und Badehose auf die hinteren Plätze im Kleiderschrank. Spätestens zum offiziellen Saisonbeginn am 1. Juni werden die Freibäder im Heidekreis aber wieder mit bunten Handtüchern und Schirmen „gepflastert“ sein.Düshorn. Darauf hoffen auch Dr. Rainer

Sie haben erst 35% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.