Regen
16 ° C - Regen
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/streit-im-ankunftszentrum_10_111884743-21-.html/ / 1

Frauen geraten aneinander, Männer helfen

Streit im Ankunftszentrum

rcfotostock - stock.adobe
rcfotostock - stock.adobe
OERBKE - 25. Mai 2020 - 23:00 UHR - VON REDAKTION

Die Polizei musste am Sonntag, gegen 23 Uhr, schlichtend im Ankunftszentrum in Oerbke eingreifen, als es zwischen mehreren Bewohnern untereinander sowie zwischen Bewohnern und Sicherheitsdienst zu Auseinandersetzungen kam. Der Streit entbrannte zwischen drei Frauen und ging in eine handfeste Auseinandersetzung über, in die sich schließlich auch männliche Bewohner einmischten. Der Sicherheitsdienst versuchte, die Parteien zu trennen, und wurde ebenfalls in die Auseinandersetzung verwickelt.

Polizisten trennten die Streitenden, von denen eine Gruppe in einem anderen Gebäude untergebracht wurde. Durch die räumliche Trennung konnte die Situation entschärft werden. Einige der Beteiligten wurden leicht verletzt, verzichteten aber auf eine medizinische Versorgung.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.