Lokales

Um weitere Schäden zu verhindern, ist stundenlange Arbeit der Einsatzkräfte notwendig.

Sturmschaden: Scheune in Ahlden eingestürzt

Die Scheune, die an ein Wohnhaus in Ahlden angrenzt, muss abgetragen werden, um weitere Schäden zu verhindern. Foto: Scheele
Die Scheune, die an ein Wohnhaus in Ahlden angrenzt, muss abgetragen werden, um weitere Schäden zu verhindern. Foto: Scheele
AHLDEN - 29. Januar 2022 - 22:26 UHR - VON JOHANNA SCHEELE

Am Sonnabend, 29. Januar, gegen 19.30 Uhr ist eine Scheune, die an ein Wohnhaus grenzt, in Ahlden eingestürzt. Personen sind dabei nicht verletzt worden. In den Abendstunden galt eine Warnung vor Sturmböen in Niedersachsen, eine davon hat mit voller

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung