Lokales

/lokales/taeter-treten-auf-opfer-am-boden-ein_10_111909370-21-.html/ / 1

Täter treten auf Opfer am Boden ein

© Thomasz-Zajda - stock.adobe
© Thomasz-Zajda - stock.adobe
WALSRODE - 26. Juli 2020 - 22:00 UHR - VON REDAKTION

Am späten Sonnabend griffen drei bislang unbekannte Täter im Bereich eines Verbindungsweges zwischen der “Brüggemannstraße” und der “Prager Straße” in Walsrode einen 48-jährigen Mann an. Nachdem einer der Täter das Opfer zu Boden geschlagen hatte, traten die drei Personen auf den am Boden liegenden Mann ein.

Als dieser um Hilfe rief, flüchteten die Täter auf dem Verbindungsweg in Richtung “Prager Straße”. Das Opfer wurde mit einem Rettungswagen leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.
Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.