Lokales

/lokales/taetersuche-nach-faustschlag-ins-gesicht_10_111773896-21-.html/ / 1

Tätersuche nach Faustschlag ins Gesicht

© fsHH - pixabay
© fsHH - pixabay
BOMMELSEN - 18. September 2019 - 14:47 UHR - VON REDAKTION

Auf einem Grundstück an der Straße Zur Beeke in Bommelsen kam es am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, zu einer Körperverletzung. Einer von zwei unbekannten Tätern schlug einem Bewohner mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser zu Boden ging. Anschließend flüchteten beide in einem hellblauen Fahrzeug mit vermutlich ausländischem Kennzeichen.

Täterbeschreibung: beide männlich, 20 bis 30 Jahre alt, 170 bis 175 Zentimeter groß, kräftige Statur, südosteuropäische Erscheinung, gepflegtes Gesamterscheinungsbild, sprachen Deutsch mit Akzent, trugen helle Kapuzenpullis und zerrissene Jeans. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Walsrode unter (05161) 984480 entgegen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.