Lokales

/lokales/tag-der-offenen-tuer-im-tierheim-hodenhagen_10_111766785-21.html/ / 1

Gelegenheit, um Tiere und Pfleger besser kennenzulernen

Tag der offenen Tür im Tierheim Hodenhagen

Suchen ein Zuhause: Akito und Abraxas können am Tag der offenen Tür besucht werden.Foto: miezhaus grafikdesign
Suchen ein Zuhause: Akito und Abraxas können am Tag der offenen Tür besucht werden.Foto: miezhaus grafikdesign
HODENHAGEN - 04. September 2019 - 08:00 UHR - VON REDAKTION

Am kommenden Sonntag, 8. September, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 16 Uhr, öffnet das Tierheim Hodenhagen wieder seine Türen für die Öffentlichkeit. Besuchern bietet sich die Gelegenheit, um mit dem Team des Tierheims ins Gespräch zu kommen und sich über die Arbeit des Tierschutzvereins mit seinen Schützlingen zu informieren. Für Akito und Abraxas und ihre Mitbewohner eine gute Chance, schon einmal einen Blick auf “ihre zukünftigen Menschen” zu werfen.

Außerdem wird wie in jedem Jahr beim Tag der offenen Tür ein buntes Programm geboten: Tiervorführungen, Tombola, Flohmarkt und eine Tierarztsprechstunde. Für Kinderattraktionen ist ebenfalls gesorgt, wie beispielsweise eine Hüpfburg und Kinderschminken und auch die “Hundefreunde Schwarmstedt sind wieder mit ihren Vierbeinern dabei. Bei Leckerem vom Grill, Kaffee, Kuchen, Zuckerwatte und einer veganen Suppe haben Besucher die Möglichkeit, das Hodenhagener Tierheim besser kennenzulernen.

Kuchenspenden werden am 8. September ab 8.30 Uhr gern entgegengenommen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.