Lokales

/lokales/tagesfahrt-des-sovd-walsrode-in-den-harz--naechstes-ziel-iserhatsche_10_111601548-21-.html/ / 1

Tagesfahrt des SoVD Walsrode in den Harz / Nächstes Ziel: Iserhatsche

Artikelbild
WALSRODE - 09. Oktober 2018 - 18:00 UHR - VON REDAKTION

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Mitglieder des SoVD-Ortsverbands Walsrode und Düshorn und Gäste zu einer Tagesfahrt in den Harz. Als Überraschung wurde auf dem Rastplatz “Harz” mit einem tollen Blick auf den Brocken ein rustikales Frühstück serviert. Von dort aus ging die Fahrt weiter nach Wernigerode, wo es mit der Bimmelbahn hinauf zum Schloss und durch die Stadt ging. Das nächste Ziel war die Harzer Schmalspurbahn (Brockenbahn), mit der die Teilnehmer von Wernigerode nach Drei Annen Hohne fuhren. Mit dem Bus ging es nach Altenau zum Windbeutelkönig.

Der Ortsverband weist auf die nächste Fahrt zur Iserhatsche am Freitag, 12. Oktober, hin. Abfahrt ist um 12.30 Uhr in Walsrode am Klostersee. Kosten: 17 Euro. Anmeldungen nimmt Lonny Cole unter 0174/3359429 entgegen. Deshalb ist der SoVD am Freitag nicht beim Onkologischen Arbeitskreis zu erreichen.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.