stark bewölkt
22 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Lokales

/lokales/tatverdaechtiger-nach-brand-festgenommen_10_111595534-21-.html/ / 1

Tatverdächtiger nach Brand festgenommen

Symbolbild: kzenon
Symbolbild: kzenon
ESSEL - 28. September 2018 - 04:00 UHR - VON REDAKTION

Am Mittwochabend, 26. September, gegen 22.30 Uhr brannte im Wochenendgebiet Essel an der Straße Am Arnoldsee ein Holzhaus. Die Feuerwehr löschte den Brand. Das Haus wurde durch das Feuer völlig zerstört. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 60.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

Die Polizei nahm einen 47-jährigen Tatverdächtigen fest. Zu den näheren Umständen und dem Motiv des möglichen Täters machte die Polizei keine Angaben. Der Zentrale Kriminaldienst ermittelt.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Diese Beitragsdiskussion wird moderiert. Die Redaktion behält sich das Recht vor, eingereichte Kommentare zu löschen, wenn diese gegen den Verhaltenscodex verstoßen. Ihr Kommentar sowie Ihr vollständiger Name werden in der Beitragsdiskussion veröffentlicht. Einzelne Kommentare können zur Veröffentlichung in der Walsroder Zeitung verwendet werden.