Lokales» Themenwelten» Fusion Walsrode-Bomlitz

Prima Stimmung, ernste Töne und 11.300 Euro Erlös beim Neujahrsempfang der Stadt Walsrode und Konzert des Bundespolizeiorchesters

Mit der “Macht des Bösen” für den guten Zweck

Kurze Reden, viel Musik: Bürgermeisterin Helma Spöring und Polizeidirektor Kai Hewelt sprachen beim Neujahrsempfang der Stadt Walsrode. Anschließend stand in Krelingen allerdings die Unterhaltung im Mittelpunkt. Das Bundespolizeiorchester sorgte mit seinem musikalischen Potpourri und Unterstützung von Sängerin Menna Mulugeta für beste Unterhaltung. Eine Überraschung hatten die Organisatoren auch dabei: Zur Titelmusik von Star Wars trat “Darth Vader” vor die Bühne.Fotos: Reinbold
Kurze Reden, viel Musik: Bürgermeisterin Helma Spöring und Polizeidirektor Kai Hewelt sprachen beim Neujahrsempfang der Stadt Walsrode. Anschließend stand in Krelingen allerdings die Unterhaltung im Mittelpunkt. Das Bundespolizeiorchester sorgte mit seinem musikalischen Potpourri und Unterstützung von Sängerin Menna Mulugeta für beste Unterhaltung. Eine Überraschung hatten die Organisatoren auch dabei: Zur Titelmusik von Star Wars trat “Darth Vader” vor die Bühne.Fotos: Reinbold
KRELINGEN - 10. Januar 2020 - 13:04 UHR - VON JENS REINBOLD

Die Bundeskanzlerin hatte zwar im Vorfeld abgesagt, aber auch ohne Angela Merkel wurde der erste Neujahrsempfang der “neuen Stadt” Walsrode in der Heinrich-Kemner-Halle im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen am gestrigen Abend zu einer runden Sache. Zunächst zwei, drei kurze Reden im Vorraum vor mehreren hundert Gästen aus vielen Bereichen

Sie haben erst 9% des Artikels gelesen.

* WEITERLESEN?

Unsere Redaktion ist täglich im Einsatz, um aktuelle Ereignisse aus dem Heidekreis für Euch zu recherchieren und aufzubereiten.
Bitte habt daher Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseres Nachrichtenportals nicht kostenlos, sondern exklusiv unseren registrierten Kunden vorbehalten ist.

Um diesen und viele weitere Artikel zu lesen, melde dich einfach an - oder bestelle jetzt unser neues WZ+ Abo und zwar die ersten vier Wochen gratis!
Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team der Walsroder Zeitung

WZ+ Abo

Plus-Abo
  • Jetzt 1 Monat gratis
  • Alle Nachrichten aus Deiner Region
  • Mit bis zu drei Geräten lesen
  • Monatlich kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach nur
    8,90 € pro Monat



Lesen, was gefragt ist. Wissen, was gemeint ist.
Mit WZ+ die volle Artikelvielfalt erleben. Von Heidjern, für Heidjer.